Archive for the ‘Allgemein’


Louis Sachar: Holes

Holes

Flexibler Einband: 236 Seiten
Erschienen bei Random House Childrens Books, 30.09.2011
ISBN 0440414806
Genre: Kinder-/Jugendbuch

Stanley wird zu einem Aufenthalt im Boot Camp Green Lake verdonnert. Dort sollen angeblich schwer erziehbare und kriminelle Jugendliche zu „anständigen“ Menschen erzogen, oder besser, gedrillt werden. Die Jugendlichen graben in der Wüste bei grösster Hitze und unter fast unmenschlichen Umständen Löcher. Wer etwas „Interessantes“ findet, kann auf einen freien Tag hoffen. Die Wahrscheinlichkeit etwas „Interessantes“ zu finden, sind allerdings sehr gering. Stanley und Zero freunden sich an. Als Zero aus dem Camp ausbricht, macht sich Stanley auf die Suche seines einzigen Freundes. Tatsächlich gelingt es Stanley Zero in der Einöde zu finden. Gemeinsam schmieden sie einen „Überlebensplan“, doch kann dieser Plan im „Nichts“ gelingen? Das Buch hat mich sehr beeindruckt, auch wegen der Tatsache, dass es solche Erziehungscamps tatsächlich gibt. Ob es Green Lake gibt oder gegeben hat, wird allerdings nicht klar, Camps in der Art und Weise sind in den Staaten aber durchaus üblich. Das Buch zeigt auf, dass es auch unter schwierigsten Bedingungen möglich ist, Hoffnung aufrechtzuerhalten. Stanley und Zero halten die Hoffnung durch die Freundschaft aufrecht, andere Campbewohner machen es auf eine andere Art. Eine sehr lesenswerte Lektüre, die beim Leser auf jeden Fall etwas auslöst.


css.php